Jacobs liefert weltweit die 1-millionste Motorbremse für Schwerlastmotoren

14. November 2018

BLOOMFIELD, CT, USA − Der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen und Ventilsteuerungen für Diesel- und Erdgasmotoren Jacobs Vehicle Systems® gibt den Verkauf seiner einmillionsten Motorbremse für die Schwerlastmotorplattform (HDEP) von Daimler Trucks bekannt.

Seit mehr als 10 Jahren vertraut Daimler Trucks auf die Bremsleistung der „Jake Brake®“, einer besonders effektiven, in den Motor und das Motorsteuergerät integrierten, turboaufgeladenen Dekompressionsvorrichtungs-Bremse, die sowohl leise als auch effektiv ist.

Die Jacobs Engine Brake® liefert dem Sechszylindermotor eine hervorragende Leistung von bis zu 480 kW und ist mit Hubraumbereichen zwischen 10,7 Liter und 15,6 Liter und Leistungsstufen von 240 kW bis 480 kW erhältlich. Schwerlastnutzfahrzeuge wie Mercedes-Benz Actros, Antos und Arocs, der Freightliner Cascadia und der Super Great von Fuso sowie die Reise- und Überlandbusse von Mercedes-Benz und Setra werden von diesem Motor mit integrierter Jacobs-Motorbremse angetrieben.

Jacobs Vehicle Systems ist bereits seit 1962 ein langjähriger Partner von Daimler als Motorbremsen erstmalig in einem Motor der Detroit Diesel Serie 71 in einer Aftermarket-Anwendung installiert wurden. Seit 1984 gehören die Motorbremsen von Jacobs zur Standardausrüstung.

„Die heutige Auslieferung der einmillionsten Motorbremse für Schwerlastmotoren markiert für uns einen weiteren wichtigen Meilenstein, auf den wir alle sehr stolz sein können. Es ist uns auch bewusst, dass dies ohne die enge Zusammenarbeit zwischen dem Daimler-Entwicklungsteam und unseren Experten für Motorbremstechnologien nicht möglich wäre“. sagte Paul Paré, Senior Director, Marketing and Business Development, Jacobs Vehicle Systems.

Jacobs HDEP Motorbremse

Im Rahmen kontinuierlicher Innovationen, um den sich ständig ändernden Marktanforderungen gerecht zu werden, hat Jacobs eine verbesserte Version der bereits erfolgreichen HPD-Technologie (High Power Density, hohe Leistungsdichte) entwickelt und validiert. Diese neueste Technologie bietet doppelt so hohe Bremsleistung wie die vorherige Version bei niedrigen Motordrehzahlen. Die neue Technologie von Jacobs erreicht eine beeindruckende Höchst-Bremsleistung von 611 kW in einem 12,8-Liter-Motor bei 2.500 U/min.

Jacobs beliefert weltweit an über 30 Kunden Motorbremsen aus und verfügt über Standorte in Europa, China, Japan, Indien und den USA. 2017} gab Jacobs den Verkauf seiner siebenmillionsten Motorbremse bekannt.

Kontakt:
Paul F. Paré
Senior Director für Marketing und Geschäftsentwicklung
+1 (860) 243-7643