Die Motorbremse von Jacobs ist als Standardausrüstung am A26-Motor von International verfügbar

9. Mai 2019
Jacobs Modell 5783A für den International A26-Motor

BLOOMFIELD, CT, USA − Jacobs Vehicle Systems® (Jacobs), weltweit führender Hersteller von Motorbremssystemen für Diesel- und Gasmotoren sowie von Ventilsteuerungs¬technologien, gibt bekannt, dass seine Motorbremse Modell 5783A zur Standardausstattung des International® A26-Motor gehört.

Seit 2009 liefert Jacobs Dekompressionsmotorbremsen für den 13-Liter-Motor von International® Trucks. Jacobs ist stolz darauf, dass die 5783A-Motorbremse serienmäßig in den A26 eingebaut wird. Die Jacobs Engine Brake® erhöht die Lebensdauer der Basis-bremsen, verbessert das Fahrverhalten und senkt die Gesamtbetriebskosten der International®-Lastwagen mit A26-Motor und dieser Motorbremse.

„In den letzten zehn Jahren hat Jacobs mit International Truck daran gearbeitet, dem End-nutzer bessere Fahreigenschaften zu bieten", sagte Steve Ernest, Vice President of Engineering and Business Development, Jacobs Vehicle Systems. „Wir freuen uns, dass wir heute zur Standardausstattung des International A26-Motors gehören und seine Fähigkeiten in den Bereichen On-Highway, Schwereinsatz und Spezialanwendungen ergänzen."

Die Jacobs-Motorbremse ist jetzt Standardausrüstung für den International® A26-Motor und wird ab Werk in die Langstreckenfahrzeuge der International® LT®-Serie, in die Regionalbau-reihe International® RHTM-Serie und in die schweren Fahrzeuge der International® HV®- und HX™-Serie installiert.

Weitere Informationen über den International® A26-Motor und die Leistung der Motorbremsen von Jacobs finden Sie unter internationaltrucks.com/A26 und unter jacobsvehiclesystems.com.

Über Jacobs Vehicle Systems:
Hauptsitz von Jacobs Vehicle Systems ist Bloomfield, Connecticut/USA; dort befinden sich auf fast 25.000 m² Design-, Test- und Fertigungseinrichtungen. Neben weiteren Standorten in Europa, Japan und Indien gibt es Werke in China und – ab Mitte 2019 – in Brünn, Tschechien. Jake Brake® Produkte werden weltweit von Herstellern schwerer und mittelschwerer Dieselmotoren eingesetzt. Das ISO 14001 und TS16949 zertifizierte Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller von Fahrzeug-Bremssystemen und Ventilsteuerungstechnologien. Mehr erfahren Sie unter jakebrake.com.

Über Navistar
Die Navistar International Corporation (NYSE: NAV) ist eine Holdinggesellschaft, deren Tochtergesellschaften und Beteiligungen Lastkraftwagen der Marke International®Truck, proprietäre Dieselmotoren sowie Schulbusse und Busse der Marke IC Bus® produzieren. Eine weitere Tochtergesellschaft liefert Ersatzteile für Lkw und für Dieselmotoren. Eine andere Tochtergesellschaft bietet Finanzierungsdienstleistungen an. Weitere Informationen finden Sie unter www.Navistar.com.