Jacobs produziert 7-millionste Motorbremse

18. September 2017

BLOOMFIELD, CT, USA - Jacobs Vehicle Systems®, der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen und Ventilsteuerungen für Diesel- und Erdgasmotoren gibt den Verkauf seiner 7-millionsten Motorbremse bekannt. Außerdem wird Jacobs seine neuesten Technologien beim Auftakt der North American Commercial Vehicle Show (NAVC) präsentieren.

Während es 31 Jahre dauerte bis Jacobs seine millionste Motorbremse verkaufte, erfolgte der Verkauf seiner 7-millionsten Jake Brake® nur zwei Jahre nach dem Erreichen der 6-Millionenmarke. Von 1961 bis in die früher 1990er-Jahre verkaufte Jacobs Motorbremsen als Aftermarket-Produkte in Nordamerika. Dank des Wechsels zu OEM Werksinstallationen und der internationalen Expansion, stattet Jacobs heute mehr als 30 Kunden mit Standorten in Europa, China, Japan, Indien und den USA mit Motorbremsen aus.

"Wir hätten diesen Meilenstein nicht ohne den Erfolg unserer Kunden in aller Welt erreichen können", so Steve Ernest, Vizepräsident für Technik und Geschäftsentwicklung. "Mit der Entwicklung der modernsten Motorbrems- und Ventilsteuerungstechnologien für unsere Kunden, bieten wir Flotten die Zuverlässigkeit, Leistungsstärke und Wertigkeit, die sie von Jacobs gewohnt sind."

Jacobs wird seine neuesten Technolgien wie die High Power Density™ (HPD®) und die Active Decompression Technology™ (ADT™) sowie ihre aktuellen Motorbremstechnologien auf der NACV-Messe am Stand 1858 darbieten. Zudem werden Besucher der NACV die Gelegenheit haben, am 26. und 27. September an Informationsveranstaltungen von Jacobs im Raum B307 teilzunehmen. Die Themen werden HPD, ADT und andere Technologien zur Senkung der Gesamtbetriebskosten von Flotten umfassen.