Erfolg für Team Green Lemons

1. November 2018
Rennwagen von Team Green Lemons auf der Rennstrecke. Care ist Grün und Blau mit einem Logo von Jacobs Vehicle Systems in Grün und Weiß auf der Motorhaube des Fahrzeugs.

Das von Jake Brake gesponserte Rennteam erlebte in dieser Saison große Erfolge bei hohen Geschwindigkeiten, musste jedoch auf dem Weg auch einige Herausforderungen bewältigen. Auf dem Kalender für 2018 standen die Ausdauer-Straßenrennen Thompson Speedway Motorsports Park und New Hampshire Motor Speedway.

An einem verregneten Tag im August startete das Team auf der Rennstrecke in Thompson. Es starteten insgesamt 121 Fahrzeuge und das Team Green Lemons arbeitete sich zur Spitze vor. Nach 235 Runden und beinahe neun Stunden auf der Rennstrecke erreichten sie P1 in ihrer Klasse (von 56) und waren beinahe zwei volle Runden vor dem zweitplatzierten Fahrzeug. Eine Beschädigung am Kotflügel machte einen Besuch in der Werkstatt für einige kostspielige Reparaturen erforderlich. Ein starker Sonntag ermöglichte es ihnen, sich bei diesem Event zu einem Finish auf dem 6. Platz vorzuarbeiten.

Ein kühles Oktober-Wochenende in New Hampshire brachte ebenfalls eine Mischung aus Erfolgen und Herausforderungen mit sich. Die Rundenzeiten waren das ganze Wochenende über sehr stark, doch Reparaturen an der Bremsleitung und der Servolenkung während des Rennens nahmen einfach zu viel Zeit in Anspruch. Das Finish auf dem 18. Platz (von 48) in dieser Klasse war eine bittere Pille für alle, nachdem das Team erst zwei Jahre zuvor im selben Event den zweiten Platz belegte.

Glückwünsche an das gesamte Team für die Erfolge in diesem Jahr!